Georgioupolis

Georgioupolis

In mitten der Ebende von Armiros befindet sich das Küstenstädtchen Georgioupolis. Es ist benannt nach dem ersten Hochkommisar von Kreta Prinz Georg. Der Hauptplatz ist von Eukalyptusbäumen umsäumt und lädt an warmen Sommerabenden zum Einkehren in die vielen Bars und Tavernen des Ortes ein. Ein weiteres Highlight ist der nahgelegene Kourna-See, der einzige Süßwassersee Kretas. Von ihm geht eine kleine Fluss in Richtung Georgioupolis. Eine kleine Bootstour auf ihm bietet vielleicht die Möglichkeit eine der seltenen und geschützten Süßwasserschildkröten Kretas zu beobachten.

Georgioupolis Georgioupolis2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blue Captcha Image
Refresh

*